Top 3 Investment Ideen für Juli 2022

Posted by div2div on 28. Juni 2022 in Aktien

Quelle: pixabay.com

Als Ausblick für den nächsten Monat möchten wir aus unserer Sicht eine Auswahl an interessanten Dividenden Investment Ideen vorstellen

SCS Logo

STORE Capital (STOR) – Der Real Estate Investment Trust (REIT), der sich auch im Portfolio von Warren Buffett befindet, hat es für Juli 2022 auf unsere Top 3 Investment Ideen Liste geschafft, da die aktuelle Korrektur an den Märkten und der überproportionale Kursrückgang bei Store Capital aus unserer Sicht ein sehr gutes Chance/Risiko Verhältnis darstellen.
STORE Capital besitzt ein weit diversifiziertes Portfolio an Immobilien mit Schwerpunkt im Bereich des Service orientierten Einzelhandels (u.a. Restaurants, Bildungseinrichtungen, Outdoor-Bedarf, Health Clubs etc.) und kann auch im Vergleich mit Konkurrenten wie Realty Income, oder National Retail Properties hervorragende Zahlen aufweisen.

Quelle: STORE Capital Investor Presentation

Quelle: Store Capital Investor Presentation

Aber auch bei den Dividendenkennzahlen und Wachstumsaussichten kann STOR überzeugen. Die aktuelle Dividendenrendite liegt bei 5,66%, während die Pay-Out Ratio mit 71% für einen REIT sehr niedrig ist und damit eine gute Sicherheitsmarge sowie Spielraum für weitere Dividendensteigerungen aufweist. Mit einer Dividend Growth Rate von 5,85% (5-Year) liegt STOR ebenfalls an vorderer Stelle der Vergleichsgruppe. Die Dividendenhistorie weist mit kontinuierlichen Erhöhungen seit Beginn der Zahlungen absolut keinen Makel auf.
STORE Capital bietet unserer Meinung nach eine außergewöhnlich gute Kombination aus sehr stabilem Geschäftsmodell bei gleichzeitig hoher Dividendenrendite und Wachstumsaussichten. Bestätigt haben dies auch die Zahlen zum 1. Quartal 2022, bei denen STOR sowohl Gewinn- als auch Umsatzerwartungen schlagen konnte. Der Gewinn (Funds from Operations/FFO) wurde auf 0,57 USD pro Aktie gesteigert (Q1 2021: 0,47 USD pro Aktie). Der Umsatz lag mit 222,1 Mio. USD auch deutlich höher als im Vorjahreszeitraum (Q1 2021: 182,3 Mio. USD). Allein im Q1 2022 betrugen die Neuinvestitionen 512 Mio. USD, mit denen 111 neue Immobilien Objekte zum Portfolio hinzugekommen sind.
Der aktuelle Kursrückgang stellt aus unserer Sicht eine sehr gute Gelegenheit dar, Anteile von STORE Capital „einzusammeln“. STOR ist bislang eine relativ kleine Position in unserem International Income Portfolio, aber wir planen weitere Nachkäufe.



BCE Logo

BCE Inc. (BCE) – Bell Canada gehört mit einer Marktkapitalisierung von über 40 Mrd. USD zu den größten Telekommunikations-Unternehmen Kanadas und befindet sich zum ersten Mal auf unserer Top 3 Investment Ideen Liste. Der Geschäftsbereich von BCE umfasst im Wesentlichen die 3 Bereiche Bell Wireline, Bell Wireless und Bell Media (zu Bell Media gehören führende kanadische TV-Sender wie u.a. CTV, TSN oder RDS sowie Lizenzen für amerikanische Produkte wie HBO und Showtime). Die nachfolgende Grafik gibt einen Überblick zur Aufteilung des Umsatzes von BCE.

Quelle: BCE Investor Presentation

Als Telekommunikations Unternehmen zählt BCE sicher zu den eher defensiven Werten, die zwar kein außergewöhnliches Wachstum erwarten lassen, dafür aber einen sehr stabiles Geschäftsmodell und operativen Cashflow aufweisen. Für langfristig orientierte Income Investoren ist die Dividendenpolitik von BCE ein besonders positiver Faktor. Seit 14 Jahren hat das Unternehmen die Dividende kontinuierlich um 5% oder mehr pro Jahr gesteigert. Dies ist auch im Vergleich mit anderen Firmen der Branche wie Verizon oder AT&T ein herausragender Wert. Die jüngste Dividendenerhöhung datiert aus Februar 2022, als die Dividende um 5,1% von 3,50 CAD auf 3,68 CAD angehoben wurde. Hinzu kommt eine aktuelle, weit überdurchschnittliche Dividendenrendite von 5,68%.

Quelle: BCE Investor Presentation

Nach einem kurzfristigen Umsatz- und Gewinnrückgang in der Hochphase der Pandemie im Jahr 2020 hat Bell in beiden Kategorien das Level vor Corona wieder übertroffen. Der Umsatz stieg im Q1 2022 Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 2,5%, während beim Gewinn (Adjusted EBITDA) eine Steigerung von 6,4% zu verzeichnen war. Wir gehen davon aus, dass BCE in den kommenden Jahren vom Ausbau des 5G Netzes profitieren wird. Das Ziel von BCE ist es bis Jahresende ca. 80% Netzabdeckung für die kanadische Bevölkerung zu erreichen (aktuell 75%). Für 2022 erwartet das Management insgesamt noch 5 Mrd. CAD an Investitionskosten, während für 2023 niedrigere Ausgaben geplant sind.
In der Gesamtschau bietet BCE als konservativer Telekom-Wert auf aktuellem Niveau aus unserer Sicht eine attraktive Chance für langfristig orientierte Income Investoren.


SCS Enbridge

Enbridge (ENB) – Bereits Anfang 2021 hatten wir Enbridge auf unserer Top 3 Investment Ideen Liste, aber die Chance ungenutzt gelassen ENB bei einer Dividendenrendite von über 8% in das Portfolio aufzunehmen. ENB ist ein Unternehmen mit Sitz in Calgary/Kanada aus dem Infrastruktur-Sektor, welches über ein breit angelegtes Netz von Öl- und Gas-Pipelines in Kanada und den USA verfügt. Enbridge transportiert ca. 25% des Rohöl- und ca. 20% des Gas-Bedarfs der USA durch seine Pipelines und gehört mit einer Marktkapitalisierung von 84,63 Mrd. USD zu den größten Unternehmen der Branche. Langfristige Verträge sind die Basis des stabilen Cashflows von Enbridge. Neben seinem Pipeline-Geschäft ist Enbridge seit einigen Jahren auch im Zukunftssektor der Erneuerbaren Energien aktiv und plant diesen in den kommenden Jahren mit Milliardeninvestitionen weiter auszubauen. Zu dieser Sparte gehört auch Erneuerbares Natural Gas oder Hydrogen (Power to Gas). Zwar machen Erneuerbaren Energien erst einen kleinen Teil am Gesamtumsatz von Enbridge aus, aber wir halten den Ausbau und diese Diversifikation für einen vielversprechenden Aspekt im Zusammenhang mit der Energiewende.

Quelle: Enbridge Investor Presentation

Für Income Investoren ist Enbridge aufgrund seiner herausragenden Dividendenhistorie, der hohen Dividendenrendite von derzeit 6,34% in Kombination mit einer soliden Pay Out Ratio attraktiv. Für 2022 geht das Management von einem Distributable Cashflow (DCF) zwischen 5,20-5,50 CAD pro Aktie aus während die Dividendenausschüttung 3,44 CAD beträgt, womit sich eine Pay-Out Ratio von ca. 65% ergibt. Genug Spielraum für künftige Erhöhungen und eine ausreichende Sicherheitsmarge. Enbridge prognostiziert ein Wachstum des DCF in den kommenden Jahren von 5%-7% (CAGR) und plant die Dividende entsprechend zu erhöhen. Die Quellensteuerregelung in Kanada sollte man als Investor im Blick haben und evtl. über einen geeigneten Broker handeln. Enbridge gehört bei uns auf jeden Fall zu den Kandidaten für eine Neuaufnahme in das International Income Portfolio.


Vielen Dank für den Besuch bei Dividende-um-Dividende!

Hinweis

Die vorgenannten Ausführungen stellen ausdrücklich keine! Kauf/Verkaufsempfehlung dar. Sie spiegeln lediglich unsere Meinung wider und sollen zur Anregung eigener Recherche dienen.

-keine Anlageberatung – 

Investments sind immer auch individuell zu betrachten und nicht jedes Investment passt zum Risikoprofil jeder Person.

Ich / wir sind in Store Capital und BCE  investiert.

Das Zahlenmaterial stammt von seekingalpha.com und den Homepages der Unternehmen.

Der Beitrag wurde mit der größtmöglichen Sorgfalt erstellt. Eine Gewähr für die Richtigkeit der Zahlen/Daten kann allerdings nicht übernommen werden.

Bei den Werbeflächen handelt es sich um Affiliate Werbung.

2 Comments

  1. […] Top 3 Investment Ideen für Juli 2022 28. Juni 2022 […]

    Gefällt mir

  2. […] (Schwerpunkt Pipelines) war schon einige Male auf unserer Top 3 Investment Ideen Liste, zuletzt Im Juli 2022 und jetzt haben wir uns zum Einstieg entschlossen. Den Kauf haben wir an der TSX in kanadischen […]

    Gefällt mir

Dividend Hawk

Nachhaltig Investieren - Vermögen Aufbauen - Finanzielle Freiheit

Exploitmoney.com

Nachhaltig Investieren - Vermögen Aufbauen - Finanzielle Freiheit

Bergfahrten & Investment

Einkommen aus Wertpapieren

Beamteninvestor

Finanzielle Freiheit durch Aktienanlage und Dividenden

%d Bloggern gefällt das: