International Income Portfolio – Update Februar 2022

Posted by div2div on 3. März 2022 in Portfolio

International Income Portfolio (IIP) – Stand: 28.02.2022

SCS Total

Hinweis: Ich / wir sind in allen o.g. Werten des Portfolios investiert. *Bei VISA läuft ein kleiner Sparplan.

Der Gesamtwert des International Income Portfolios (IIP) ist im Vergleich zum Vormonat um 19.193 € zurückgegangen (bzw. nur 7.493 €, wenn man das frei gewordene Kapital des Verkaufs von Shell mit einbezieht).
In der Welt und an den Märkten überschattet der Krieg in der Ukraine alle anderen Themen wie die starke Inflation, die anstehende Zinswende oder die deutliche Korrektur bei Technologie-Werten. Wie bereits im Beitrag Top 3 Investment Ideen vorangestellt, lassen sich die Auswirkungen in ihrem Ausmaß zum jetzigen Zeitpunkt kaum seriös einschätzen. Die Katastrophe in Europa ist eingetreten und es bleibt zu hoffen, dass unsere Gesellschaft endlich aufwacht, die Politik klug/besonnen handelt und mit aller Entschlossenheit reagiert sowie die vom Krieg betroffenen Menschen mit ihrem unfassbaren Leid nicht alleine lässt.


Als Investor gilt es Ruhe und einen „kühlen“ Kopf zu bewahren, um möglichst wenige gravierende Fehler zu machen. Auf jeden Fall rechnen wir in Abhängigkeit des Fortgangs des Krieges mit einer erhöhten Volatilität an den Märkten.
Wir planen grundsätzlich die monatlichen Käufe fortzusetzen und das frei gewordene Kapital aus dem Verkauf der Shell-Position sukzessive zu re-investieren. Den einen richtigen Zeitpunkt zu treffen ist sicher schwierig, daher werden wir die Entwicklung genau beobachten und in Tranchen nachkaufen. Aktuell ist es aber auch schwer vorstellbar, dass in den Kursen schon alles eingepreist ist. Die ursprüngliche Cash-Reserve bleibt erst einmal unangetastet.

Die Berichtssaison zum Q4 2021 bzw. zum Gesamtjahr 2021 ist mit überwiegend sehr guten Zahlen der meisten Portfolio Unternehmen aus dem IIP dem Ende entgegen gegangen. Dazu zählen unter anderem W.P. Carey, Allianz, Munich Re, AbbVie und Ares Capital.
Besonders positiv waren die Ankündigungen zu Dividendensteigerungen, welche teilweise in ihrer Höhe die Erwartungen noch übertroffen haben. Allein diese im Folgenden aufgeführten Erhöhungen tragen zu einem signifikanten Dividendenwachstum im IIP für das Jahr 2022 bei.

  • Prudential Financial +4%
  • Ares Capital +2% + 0,12 USD Sonderdividende für das Jahr 2021
  • PepsiCo +7%
  • W.P. Carey +0,3%
  • Cisco Systems +3%
  • Allianz +12,5%
  • Sixth Street Specialty +0,11 USD Sonderdividende für das Q4 2021
  • Munich Re +12,2%
  • BASF +3%
  • freenet +4,6%
  • Medical Properties Trust +4%

Der Closed-End Fund Tekla Healthcare Investors (HQH) hat seine Ausschüttung für das aktuelle Quartal von 0,51 USD auf 0,48 USD gekürzt. Die Schwankungen in der Ausschüttungshöhe sind bei CEFs allerdings normal und wir erwarten in diesem Sektor auch keine linearen Erhöhungen.

Asset Allocation

Quelle: Portfolio Performance Software

Portfolio Aktivitäten

BUY

BASF (BAS) – Nachkauf von 15 Anteilen zum Kurs von 67,75 € – Volumen: 1.016,25 €. Damit befinden sich jetzt 90 Anteile im Portfolio. Der Aktienkurs von BASF ist im Zuge des Ukraine Krieges deutlich zurückgegangen, was aufgrund des Anteils an der Öl/Gas Sparte Wintershall (beteiligt an NordStream 2) nachvollziehbar ist. Langfristig sehen wir BASF aber weiterhin gut aufgestellt.

Deutsche Post (DPW) – Nachkauf von 25 Anteilen zum Kurs von 53,15 € – Volumen: 1.328,75 €. Insgesamt hat die Position aktuell eine Größe von 240 Aktien. Wie bei BASF hat der Krieg auch den Kurs von DPW stark gedrückt, an der Investment-These ändert dies allerdings nichts. Wir halten die Deutsche Post als einen der größten Logistik Konzerne der Welt insbesondere vor dem Hintergrund seiner Dividendenpolitik für attraktiv.

SELL

Shell (SHEL) – Verkauf von 500 Anteilen zum Kurs von 23,40 € – Volumen: 11.700 €. Mit dem Verkauf haben wir uns komplett von der Position getrennt. Hintergrund ist nicht speziell der Ukraine-Krieg, wobei das Thema Energiewende sicherlich immer drängender wird. Wir hatten nach der massiven Dividendenkürzung schon länger vor, die Position aufzulösen und nach einem mehr oder weniger geeigneten Zeitpunkt gesucht. Wir planen das frei gewordene Kapital überwiegend in anderen Branchen zu investieren.


Dividenden

Viel wichtiger als der Gesamtwert des Portfolios sind die Dividenden-Erträge des IIP. Im Februar 2022 lagen die Einnahmen bei 527,53 €. In absoluten Zahlen stellt dies im Vergleich zum Vorjahresmonat einen Rückgang dar, der allerdings durch Umschichtungen und starken Steigerungen an anderer Stelle entstanden ist. Ein prozentualer Vergleich ist daher wenig sinnvoll. Die Entwicklung der Dividendenerträge ist weiterhin sehr positiv und liegt über unseren gesteckten Zielen.

Im Februar 2022 haben folgende Werte des IIP Dividenden gezahlt

  • Allianz GI Artificial Intelligence (AIO) – 30,87 €
  • Bristol-Myers Squibb (BMY) – 27,77 €
  • AT&T (T) – 71,34 €
  • Verizon (VZ) – 52,68 €
  • Omega Healthcare Investors (OHI) – 36,76 €
  • Realty Income (O) – 43,96 €
  • AbbVie (ABBV) – 207,97 €
  • Main Street Capital (MAIN) – 17,69 €
  • Texas Instruments (TXN) – 18,13 €
  • Reaves Utility Income (UTG) – 11,72 €
  • TransAlta Renewables (RNW) – 8,64 €

Total: 527,53 €

Dividenden in Euro nach Steuern

Dividenden pro Monat seit 2016 in Euro nach Steuern

Dividenden pro Jahr

Dividenden pro Jahr in Euro nach Steuern

Vielen Dank für den Besuch bei Dividende-um-Dividende!

Hinweis

Die vorgenannten Ausführungen stellen ausdrücklich keine! Kauf/Verkaufsempfehlung dar. Sie spiegeln lediglich unsere Meinung wider und sollen zur Anregung eigener Recherche dienen.

-keine Anlageberatung – 

Investments sind immer auch individuell zu betrachten und nicht jedes Investment passt zum Risikoprofil jeder Person.

Der Beitrag wurde mit der größtmöglichen Sorgfalt erstellt. Eine Gewähr für die Richtigkeit der Zahlen/Daten kann allerdings nicht übernommen werden.

Dividend Hawk

Nachhaltig Investieren - Vermögen Aufbauen - Finanzielle Freiheit

Exploitmoney.com

Nachhaltig Investieren - Vermögen Aufbauen - Finanzielle Freiheit

Bergfahrten & Investment

Einkommen aus Wertpapieren

Beamteninvestor

Finanzielle Freiheit durch Aktienanlage und Dividenden

%d Bloggern gefällt das: