Top 3 Investment Ideen für März 2022

Posted by div2div on 26. Februar 2022 in Aktien

Quelle: pixabay.com

Die Auswirkungen der aktuellen Entwicklung in der Ukraine, sowohl in politischer als auch in wirtschaftlicher Hinsicht, sind zum jetzigen Zeitpunkt kaum seriös zu prognostizieren. Die Frage nach dem „richtigen“ Zeitpunkt für neue Investments ist auf jeden Fall legitim und nur im Kontext der individuellen Situation, persönlichen Präferenzen und Risikoneigung zu beantworten.


Als Ausblick für den nächsten Monat möchten wir aus unserer Sicht eine Auswahl an interessanten Dividenden Investment Ideen vorstellen

SCS Logo

26.02.22

Verizon (VZ) – Das Telekommunikations-Unternehmen aus den USA gehört für uns zu den solidesten US blue chips mit hoher Dividendenrendite. In den vergangenen Monaten hatten wir die Position bereits Stück für Stück ausgebaut und wir haben vor, bei guter Gelegenheit weitere Zukäufe durchzuführen.
Auf den ersten Blick mag Verizon etwas „langweilig“ erscheinen, was u.a. auch durch die anhaltende Seitwärtsbewegung des Kurses suggeriert wird, aber aus unserer Sicht bietet VZ für Income Investoren eine gute Ausgangslage. Die Basis bildet das sehr solide Mobilfunkgeschäft, womit ein hoher, regelmäßiger Cashflow generiert wird. Positiv sehen wir die Chancen, die sich aus der 5G Technologie für Verizon ergeben. In den vergangenen Jahren hatte VZ hier hohe Investitionskosten, welche jetzt sukzessive zurückgehen und dadurch der Weg für künftiges Gewinnwachstum geebnet ist.
Bei den aktuellen Q4 und Gesamtjahreszahlen für 2021 konnte Verizon solide Ergebnisse vorlegen und ein EPS von 1,31 USD pro Aktie und Quartal erzielen, was eine Steigerung von 8,3% zum Vorjahresquartal darstellt. Der Umsatz in 2021 stieg um +4,1% auf insgesamt 133,6 Mrd. USD.

Quelle: Verizon Investor Presentation

Darüber hinaus konnte Verizon durch die 6 Mrd. USD schwere Übernahme von TracFone seinen Kundenstamm weiter ausbauen.
Bei den für Income Investoren wichtigen Dividendenkennzahlen überzeugt Verizon mit einer hohen Dividendenrendite (gemessen an blue chips) von 4,8% bei gleichzeitig sehr komfortabler Pay Out Ratio von 46,94%. Die Dividendenhistorie mit 17 Jahren kontinuierlicher Erhöhungen weist keinen Makel auf. Dafür ist allerdings die Dividend Growth Rate von 2,10% (p.a. 5-Year) überschaubar, wobei wir hier gute Chancen für höheres Wachstum in der Zukunft sehen.


SCS Logo

26.02.22

Store Capital (STOR) – Mit STOR befindet sich eine weitere Aktie aus dem „Portfolio“ von Warren Buffett auf unserer Top 3 Investment Ideen Liste. Das Unternehmen zählt zu den Real Estate Investment Trusts (REITs) und verfügt mit Stand 31.12.2021 über 2.866 Investment Objekte im Bereich Einzelhandel. Die Mehrzahl der Firmen, mit denen STOR zusammenarbeitet, erwirtschaftet einen Jahresumsatz zwischen 50-200 Mio. USD. Store Capital hat über die Pandemie hinweg eine gute Stabilität bewiesen, wie u.a. die durchgehend hohe Occupancy Rate (Miet-Auslastungsrate) von über 99% seit 2019 aufzeigt. Temporäre Mietausfälle konnte STOR auf dem Höhepunkt der Pandemie bewältigen und die Dividende sogar weiter steigern. Die jüngste Dividendenerhöhung im Oktober 2021 betrug ca. 7%, was insbesondere im Vergleich zu vielen anderen REITs eine herausragende Steigerungsrage darstellt. Die Pay-Out Ratio auf Basis der AFFO liegt bei sehr soliden 74%, wodurch sich eine Sicherheitsmarge und Spielraum für weitere Anhebungen ergibt.

Quelle: Store Capital Investor Presentation

Positiv ist unserer Meinung nach zudem die sehr breite Diversifikation von STOR, was sich auch darin zeigt, dass die Top 10 Mieter zusammen nur 18,4% der Mieteinnahmen (ABRI) ausmachen. Ein Investment Grade Rating in Bezug auf 72% der Mieter/Vertragsverhältnisse trägt ebenfalls zur Stabilität bei. Store Capital konnte auch mit den Quartalszahlen zum Q4 2021 überzeugen und Rekord-FFO pro Quartal und Aktie von 0,56 USD erzielen (im Vergleich zu 0,52 USD im Q3 2021 und 0,44 USD im Vorjahresquartal). Der Umsatz stieg auf 209,2 Mio. USD (im Vergleich zu 199,1 Mio. im Q3 2022 und 172,9 Mio. USD im Vorjahresquartal). Das Management hat darüber hinaus den Ausblick für das Geschäftsjahr 2022 angehoben und rechnet jetzt mit AFFO von 2,18-2,22 USD pro Aktie.
Insgesamt halten wir Store Capital insbesondere vor dem Hintergrund des aktuellen Kursrückgangs für ein attraktives Langfrist-Investment aus dem REIT-Sektor.


SCS Logo

26.02.22

Allianz (ALV) – Der Versicherungs- und Vermögensverwaltungskonzern findet sich einmal mehr auf unserer Top 3 Investment Ideen Liste. Aus unserer Sicht gehört die Allianz mit zu den attraktivsten deutschen Dividenden blue chips. Wesentliche Gründe sind das relativ „krisenfeste“ Geschäftsmodell, die sehr starke Marktstellung in Deutschland und Europa sowie insbesondere die Dividendenhistorie bzw. die Dividendenphilosophie des Unternehmens.
Die aktuell veröffentlichten Zahlen zum Q4 2021 sowie zum Gesamtjahr 2021 bestätigen dies in eindrucksvoller Weise. Im Vergleich zum Vorjahr hat die Allianz den Umsatz um 5,7% auf 148,5 Mrd. € und den operativen Gewinn um 24,6% auf 13,4 Mrd. € steigern können. Zu diesem Ergebnis konnten alle drei Segmente beitragen: Schaden/Unfall +4,8%, Leben/Kranken +5,8% und Asset-Management +14,3%. Für das Gesamtjahr 2022 erwartet das Management einen operativen Gewinn zwischen 12,4-14,4 Mrd. €.

Quelle: Allianz Investor Presentation


Im Zusammenhang mit den Schadensersatzklagen in den USA, welche spezielle Fondsprodukte betreffen, hat das Unternehmen Rückstellungen von 3,7 Mrd. € gebildet. Wir sehen dies als einmalige, temporäre Belastung, welche die Allianz in der Gesamtschau leicht verkraften kann.
Für Income Investoren besonders positiv ist die überdurchschnittliche Dividendenerhöhung um 12,5% von 9,60 € auf 10,80 €. Hinzu kommt ein angekündigtes Aktienrückkaufprogramm in Höhe von 1 Mrd. €. Die Allianz gehört zu unseren Kern-Positionen und wir planen bei Gelegenheit definitiv weitere Nachkäufe.

Vielen Dank für den Besuch bei Dividende-um-Dividende!

Hinweis

Die vorgenannten Ausführungen stellen ausdrücklich keine! Kauf/Verkaufsempfehlung dar. Sie spiegeln lediglich unsere Meinung wider und sollen zur Anregung eigener Recherche dienen.

-keine Anlageberatung – 

Investments sind immer auch individuell zu betrachten und nicht jedes Investment passt zum Risikoprofil jeder Person.

Ich / wir sind in Verizon, Store Capital und Allianz  investiert.

Das Zahlenmaterial stammt von seekingalpha.com, onvista.de und den Homepages der Unternehmen.

Der Beitrag wurde mit der größtmöglichen Sorgfalt erstellt. Eine Gewähr für die Richtigkeit der Zahlen/Daten kann allerdings nicht übernommen werden.



Dividend Hawk

Nachhaltig Investieren - Vermögen Aufbauen - Finanzielle Freiheit

Exploitmoney.com

Nachhaltig Investieren - Vermögen Aufbauen - Finanzielle Freiheit

Bergfahrten & Investment

Einkommen aus Wertpapieren

Beamteninvestor

Finanzielle Freiheit durch Aktienanlage und Dividenden

%d Bloggern gefällt das: