International Income Portfolio – Update Dezember 2021

Posted by div2div on 2. Januar 2022 in Portfolio

International Income Portfolio (IIP) – Stand: 31.12.2021

SCS Total

Hinweis: Ich / wir sind in allen o.g. Portfolio Werten investiert. *Bei VISA läuft ein kleiner Sparplan.

Im Vergleich zum November 2021 hat das International Income Portfolio +16.253 € an Wert gewonnen, was den zweithöchsten Anstieg in einem einzelnen Monat darstellt. Es hat sich zwar nicht wie eine klassische Jahresendrally angefühlt, eher wie ein stetiger Anstieg in kleinen Schritten, aber das Ergebnis mit einem neuen Allzeithoch des Portfolios ist das gleiche. Wenn man sich vor Augen führt, welche Summen an Stimulusgeldern seit Jahren in die Märkte fließen in Kombination mit einem fast dauerhaften „Nullzinsumfeld“, sind diese Kurssteigerungen nachzuvollziehen. Auf der anderen Seite sind viele Werte mittlerweile etwas „überkauft“, wodurch Neuinvestitionen nicht einfacher werden. Es ist schwer vorstellbar, dass es ewig an den Märkten so weitergeht, den Zeitpunkt einer substantiellen Korrektur abzuschätzen ist aber schwer möglich.

Zum Jahresende haben mehrere Unternehmen aus dem IIP Dividendenerhöhungen bekannt gegeben und damit die sehr positive Entwicklung des Jahres 2021 fortgesetzt. Die Ankündigung des Virtus Allianz Global Investors Artificial Intelligence & Technology Opportunities Funds (AIO) zur Ausschüttung einer Sonderdividende im Januar 2022 von 3,449 USD pro Aktie (1.034,70 $ brutto) hat alles andere übertroffen. Dazu kam noch die Erhöhung der monatlichen Dividende um 20% auf nunmehr 0,15 USD pro Aktie. Positiv überrascht hat auch die Business Development Company Sixth Street Specialty Lending mit der Zahlung einer Sonderdividende von insgesamt 0,57 $ pro Aktie im Dezember, nachdem bereits im April eine hohe Extra-Ausschüttung erfolgt war. Darüber hinaus waren auch die weiteren Dividendenerhöhungen von Broadcom und Bristol-Myers Squibb mit zweistelligen Prozentzuwächsen herausragend.

  • Bristol-Myers Squibb – Erhöhung um 10,2% auf 0,54 USD pro Quartal
  • Broadcom – Erhöhung um 13,9% auf 4,10 USD pro Quartal
  • W.P. Carey – Erhöhung um 0,2% auf 1,052 USD pro Quartal
  • Pfizer – Erhöhung um 2,6% auf 0,40 USD pro Quartal
  • SixthStreet Specialty – Sonder Div von 0,57 USD pro Aktie
  • AllianzGI Artificial Intelligence – Sonder Div von 3,449 USD pro Aktie
  • AllianzGI Artificial Intelligence – Erhöhung der regulären Dividende um 20%

Wir rechnen Anfang 2022 mit weiteren -turnusmäßigen- Dividenden Erhöhungen bei vielen US-Unternehmen, aber auch im Frühjahr bei den deutschen Firmen, womit sich die Erholung nach dem etwas schwierigen Jahr 2020 fortsetzen dürfte.

Asset Allocation

Quelle: Portfolio Performance Software

Portfolio Aktivitäten

BUY

Allianz (ALV) – Nachkauf von 5 Anteilen zum Kurs von 197,68 € – Volumen: 988,40 €. Damit haben wir die Position im IIP auf insgesamt 50 Anteile erhöht. Die Allianz gehört zu unseren Kern-Werten im Portfolio und wir planen einen weiteren, sukzessiven Ausbau, wenn das Kursniveau auch in Zukunft attraktiv bleibt.

Realty Income (O) – Nachkauf von 10 Anteilen zum Kurs von 58,82 € – Volumen: 588,20 €. Im Wesentlichen war dieser Kauf eine Umschichtung nachdem wir die Anteile von Orion Office REIT, welche aus dem Spin-Off bei Realty Income in unser Portfolio eingebucht wurden, verkauft haben.

Verizon (VZ) – Nachkauf von 20 Anteilen zum Kurs von 44,32 € – Volumen: 886,40 €. Mit dem Kauf haben wir die Position von VZ im Portfolio auf jetzt 120 Anteile ausgebaut. Das aktuelle Kursniveau halten wir für attraktiv, zumal das Geschäftsmodell sehr solide ist und gleichzeitig gute Zukunftsaussichten bestehen. Weitere Nachkäufe bei passender Gelegenheit können wir uns auf jeden Fall vorstellen.

SELL

-keine-

Dividenden

Viel wichtiger als der Gesamtwert des Portfolios sind die Dividenden-Erträge des IIP. Im Dezember 2021 lagen die Einnahmen bei 697,30 €. Im Vergleich zum Vorjahresmonat ist dies eine Steigerung von 15%. Mit der Entwicklung der Erträge sind wir weiterhin mehr als zufrieden. Im Jahr 2021 konnten wir insgesamt 8.276,40 € netto an Erträgen erzielen, womit wir unser Jahresziel von +1.000 € Dividende im Vergleich zum Vorjahr weit übertroffen haben. Die Einnahmen stellen zudem einen neuen Rekordwert dar, sowohl als Gesamtwert als auch in der Steigerung von +1.779 € gegenüber dem Vorjahr.

Im Dezember 2021 haben folgende Werte des IIP Dividenden gezahlt

  • Visa (V) – 2,99 €
  • Southern Co. (SO) – 20,00 €
  • AllianzGI Artificial Intelligence (AIO) – 25,26 €
  • IBM (IBM) – 93,94 €
  • Johnson&Johnson (JNJ) – 12,14 €
  • Realty Income (O) – 41,43 €
  • Broadcom (AVGO) – 22,10 €
  • Ares Capital (ARCC) – 157,94 €
  • Main Street Capital (MAIN) – 16,97 € + 8,08 € (Sonder Div)
  • TransAlta Renewables (RNW) – 7,65 €
  • Royal Dutch Shell (RDS) – 79,87 €
  • Reaves Utility Income (UTG) – 11,52 €
  • Tekla Healthcare Investors (HQH) – 86,22 €
  • Pfizer (PFE) – 19,71 €
  • Prudential Financial (PRU) – 34,09 €
  • Sixth Street Specialty (TSLX) – 57,34 € (Sonder-Div)

Total: 697,30 €

Dividenden in Euro nach Steuern

Dividenden-Entwicklung pro Monat seit 2016 in Euro nach Steuern

Dividenden pro Jahr

Dividenden pro Jahr in Euro nach Steuern

Vielen Dank für den Besuch bei Dividende-um-Dividende!

Hinweis

Die vorgenannten Ausführungen stellen ausdrücklich keine! Kauf/Verkaufsempfehlung dar. Sie spiegeln lediglich unsere Meinung wider und sollen zur Anregung eigener Recherche dienen.

-keine Anlageberatung – 

Investments sind immer auch individuell zu betrachten und nicht jedes Investment passt zum Risikoprofil jeder Person.

Der Beitrag wurde mit der größtmöglichen Sorgfalt erstellt. Eine Gewähr für die Richtigkeit der Zahlen/Daten kann allerdings nicht übernommen werden.

Dividend Hawk

Nachhaltig Investieren - Vermögen Aufbauen - Finanzielle Freiheit

Exploitmoney.com

Nachhaltig Investieren - Vermögen Aufbauen - Finanzielle Freiheit

Bergfahrten & Investment

Einkommen aus Wertpapieren

Beamteninvestor

Finanzielle Freiheit durch Aktienanlage und Dividenden

%d Bloggern gefällt das: