Top Investment Ideen für Oktober 2021

Quelle: pixabay.com

Als Ausblick für den nächsten Monat möchten wir aus unserer Sicht eine Auswahl an interessanten Dividenden Investment Ideen vorstellen

SCS Logo

Stand: 29.09.21

Aus dem Telekommunikationssektor hat es mit der Deutsche Telekom (DTE) ein blue-chip Unternehmen auf unsere Top Investment Ideen Liste für Oktober 2021 geschafft. Bereits vor einigen Monaten hatten wir eine Analyse zur Deutschen Telekom veröffentlicht, deren Tenor weiterhin Bestand hat. Seitdem ist der Kurs der Aktie zwar von 16,49 € auf 17,51 € gestiegen, aber wir halten die Deutsche Telekom aus mehreren Gründen auf dem aktuellen Niveau für attraktiv.
Das Kerngeschäft ist sehr solide, zukunftsfähig (Stichwort Digitalisierung, 5G) und in großen Teilen krisenfest. Ein nicht zu unterschätzender Faktor für Stabilität im Portfolio. In Bezug auf die Dividende halten wir es für wahrscheinlich, dass in den nächsten Jahren signifikante Dividenden-Erhöhungen bei der Deutschen Telekom anstehen. Die für das Jahr 2020 (Zahlung Mai 2021) ausgeschütteten 0,60 € pro Aktie stellen nach Aussage des Managements eine Untergrenze dar. Nachdem die Investitionsausgaben für 5G Lizenzen bereits erfolgt sind und vor dem Hintergrund der starken Zuwächse im US-Geschäft (Tochterfirma T-Mobile US), scheint ausreichend „Spielraum“ für Steigerungen vorhanden. Für 2021 und 2022 wird bspw. mit einem Gewinn pro Aktie von 0,96 € bzw. 1,06 € gerechnet. Die Zahlen im ersten Halbjahr 2021 weisen jedenfalls in eine sehr gute Richtung.

Quelle: Deutsche Telekom Investor Presentation


Die Dividende wurde in den letzten Jahren „steuerfrei“ ausgeschüttet (Steuerstundung) und wir gehen davon aus, dass dies auch in 2022 der Fall sein wird. Dadurch ergibt sich für langfristig orientierte Income Investoren ein Vorteil, da die Dividende in voller Höhe zur Verfügung steht und reinvestiert werden kann.
Einer der wesentlichen positiven Faktoren ist die Entwicklung im Zusammenhang mit T-Mobile US. Die Deutsche Telekom hat kürzlich ihren Anteil an T-Mobile US durch einen Deal mit dem japanischen Konzern Softbank ausgebaut. Man hat mit Softbank zudem eine strategische Partnerschaft vereinbart und Softbank wird nach dem deutschen Staat mit 4,5% zweitgrößter Anteilseigner der Deutschen Telekom.
In der Gesamtschau sehen wir in der Deutschen Telekom eine Kombination aus Stabilität durch das Geschäftsmodell bei gleichzeitig guten Wachstumsaussichten und wahrscheinlichen Dividendensteigerungen.


SCS Logo

Stand: 29.09.21

Hercules Capital (HTGC) befindet sich nach Juli 2021 zum zweiten Mal auf unserer Top Investment Ideen Liste. Das Unternehmen aus Palo Alto / USA gehört zum Sektor der Business Development Companies (BDCs) und zählt zu den klassischen HighYield Werten. Dass wir solide BDCs zum „Ende“ der Pandemie und den damit verbundenen weitgehenden Öffnungen sowie dem „Wiederaufbau“ der Wirtschaft als gut positioniert ansehen, ist kein Geheimnis.
Hercules unterscheidet sich allerdings von vielen BDCs dadurch, dass das Unternehmen nicht generell Kredit- und Finanzierungslösungen für kleine und mittlere Firmen anbietet, sondern sich auf eine Nische fokussiert. Dies sind ausschließlich Zukunftsbranchen (siehe nachstehende Grafik). Hercules agiert dabei u.a. auch als Venture Capital Investor.

Quelle: HTGC Investor Presentation

Quelle: HTGC Investor Presentation

Für Income Investoren ist es nicht einfach in diese Zukunftsbereiche zu investieren und Hercules Capital bietet aus unserer Sicht hier eine gute Möglichkeit. Die Dividendenhistorie der letzten 10 Jahre ist sehr solide und die Rendite mit ca. 7,7% -auch nach dem Kursanstieg in 2021- noch attraktiv. Bei den Quartalszahlen zum Q2 2021 konnte HTGC solide Ergebnisse vorlegen und das Total Investment Income im Vergleich zum Vorjahr um 2,3% steigern. Beim Net Investment Income von 0,32 USD pro Aktie wurden die Erwartungen der Analysten genau getroffen. Das Q2 Net Asset Value pro Aktie stieg im Vergleich zum Q1 um 3,1% auf 11,71 USD.

In der Gesamtschau ist Hercules Capital unserer Meinung nach für Income Investoren ein attraktives Investment, wenn das persönliche Risikoprofil zum Sektor Venture Capital und kleineren Unternehmen aus Zukunftsbranchen passt. Bislang sind wir noch nicht in Hercules Capital investiert, planen aber bei Gelegenheit einen Erstkauf als kleine Beimischung im International Income Portfolio.

Vielen Dank für den Besuch bei Dividende-um-Dividende!

Hinweis

Die vorgenannten Ausführungen stellen ausdrücklich keine! Kauf/Verkaufsempfehlung dar. Sie spiegeln lediglich unsere Meinung wider und sollen zur Anregung eigener Recherche dienen.

-keine Anlageberatung – 

Investments sind immer auch individuell zu betrachten und nicht jedes Investment passt zum Risikoprofil jeder Person.

Ich / wir sind in Deutsche Telekom investiert.

Das Zahlenmaterial stammt von seekingalpha.com, marketscreener.com und den Homepages der Unternehmen.

Der Beitrag wurde mit der größtmöglichen Sorgfalt erstellt. Eine Gewähr für die Richtigkeit der Zahlen/Daten kann allerdings nicht übernommen werden.

Dividend Hawk

Nachhaltig Investieren - Vermögen Aufbauen - Finanzielle Freiheit

Exploitmoney.com

Nachhaltig Investieren - Vermögen Aufbauen - Finanzielle Freiheit

Bergfahrten & Investment

Einkommen aus Wertpapieren

Beamteninvestor

Finanzielle Freiheit durch Aktienanlage und Dividenden

%d Bloggern gefällt das: