Dividenden-Aktien Radar

Posted by div2div on 9. Juli 2021 in Aktien

Quelle: unsplash.com

In dieser Serie möchten wir Dividendenwerte beleuchten, die es bislang nicht auf unsere monatliche Top-3 Investment Ideen Liste geschafft haben und eher am Rande des Radars „geflogen“ sind. Es lohnt sich aber immer, auch abseits der Mainstream Dividenden Werte die Augen offen zu halten, um Chancen zu erkennen, neue Ideen zu finden oder zu wissen wo man nicht investieren will. 

Unternehmen, die wir im Dividenden-Radar vorstellen, gehören damit nicht automatisch zu Werten die wir favorisieren oder als gutes Investment ansehen. Der Kurz-Überblick soll als Anregung zu eigener, weiterer Recherche und Bewertung dienen.


Iron Mountain (IRM)

SCS Logo IRM

Branche: REIT – Land: USA – Market Cap.: 12,25 Mrd. USD – Yield: 5,79 % – Pay-Out Ratio: 92,57 % – P/FFO: 16,03

Quelle: Mit freundlicher Genehmigung von MarketScreener.com

Iron Mountain (IRM) ist ein Unternehmen aus dem Sektor der Real Estate Investment Trusts (REITs), wobei IRM sicher nicht zu den klassischen REITs zählt. Iron Mountain besitzt ca. 1450 Immobilien weltweit und ist im Bereich Datenmanagement und physische Aufbewahrung von Dokumenten sowie Vermögenswerten tätig. IRM hat dabei Geschäftsbeziehungen mit fast allen Fortune 500 Unternehmen. Seit einigen Jahren befindet sich das Unternehmen aufgrund der Digitalisierung in einem grundlegenden Transformationsprozess. IRM baut dabei den (noch kleinen) Bereich seiner Data-Centers kontinuierlich aus. So hat IRM bspw. am 07.07.2021 bekannt gegeben am Standort in Frankfurt/Deutschland ein Data-Center für 90 Mio. USD zu übernehmen. Wir sehen den Ausbau des Data-Center Anteils als den entscheidenden Schritt an, da das Geschäftsmodell der physischen Aufbewahrung von Dokumenten etc. nicht als Zukunftsmodell erscheint -auch wenn derzeit noch lange laufende Verträge bestehen-. Die Fortschritte beim Ausbau der Data-Center Kapazitäten, insbesondere auch die besser ausgefallenen Quartalszahlen in jüngster Zeit, haben allerdings auch für einen deutlichen Kursanstieg gesorgt, der die Dividendenrendite auf unter 6% gedrückt hat. Die Sicherheitsmarge bei dem HighYield Wert ist damit nicht mehr so groß wie noch vor einigen Monaten. Für Income Investoren ist Iron Mountain sicher einen zweiten Blick wert, zumal die Dividendenhistorie solide ist und in der Krise die Dividende nicht gekürzt wurde.


Prudential Financial (PRU)

SCS Logo PRU

Branche: Finanzen/Versicherungen Land: USA – Market Cap.: 39,46 Mrd. USD – Yield: 4,58 % –  Pay-Out Ratio: 35,62 % – KGV: 7,77

Quelle: Mit freundlicher Genehmigung von MarketScreener.com

Prudential Financial (PRU) ist ein Unternehmen aus der Versicherungs- und Asset Management Branche mit Sitz in Newark/USA. Prudential ist bei uns bislang „unter dem Radar geflogen“, obwohl die Aktie mit einer Marktkapitalisierung von fast 40 Mrd. USD kein kleiner Nischenwert ist. Die Dividenden-Kennzahlen weisen auf den ersten Blick ein sehr gutes Gesamtbild auf, wodurch Prudential Financial für Income Investoren interessant wird. Die Dividendenhistorie ist in den letzten 10 Jahren mit einer Steigerung von 1,15 USD je Aktie im Jahr 2010 auf 4,40 USD pro Aktie in 2020 mehr als solide. Die Dividendenwachstumsrate der letzten 5 Jahre liegt bei hervorragenden 10,92%, was insbesondere bei einer signifikanten Startdividendenrendite von knapp 4,6% ein Pluspunkt darstellt. In den nächsten Jahren sollten weitere Dividendenerhöhungen folgen, da die niedrige Pay-Out Ratio von 35,62% viel Spielraum nach oben lässt und große eine Sicherheitsmarge beinhaltet. In der Pandemie musste Prudential zwar Einbußen hinnehmen, hat aber im 1. Quartal 2021 wieder sehr gute Ergebnisse vorgelegt. Hinzu kommt, dass Prudential auch in der Krise die Dividende anheben konnte. In der Gesamtschau ist Prudential Financial als Dividenden blue-chip auf jeden Fall einen zweiten Blick wert.


Goldman Sachs BDC (GSBD)

SCS Logo GSBD

Branche: Finance/BDC – Land: USA – Mkt. Cap.: 1,98 Mrd. $ – Yield: 9,22 % – Pay-Out Ratio: 89,95 % – KGV: 9,75

Quelle: Mit freundlicher Genehmigung von MarketScreener.com

Goldman Sachs BDC (GSBD) ist eine Firma aus dem Sektor der Business Developement Companies (BDCs) und zählt zu den klassischen HighYield Aktien. GSBD gehört mit einer Marktkapitalisierung von 1,98 Mrd. USD sowie Assets under Management von ca. 3,3 Mrd. USD zu den mittelgroßen BDCs. Dazu beigetragen hat auch der Zusammenschluss im Okt. 2020 mit dem Unternehmen Goldman Sachs Middle Market Lending LLC. Es ist kein Geheimnis, dass wir die Branche der Business Developement Companies vor dem Hintergrund der Erholung und des Wiederaufbaus der Wirtschaft nach der Pandemie grundsätzlich als aussichtsreich erachten. Die -zugegebenermaßen – noch recht junge Dividendenhistorie von Goldman Sachs BDC ist mit einer seit 2015 konstant hohen Ausschüttung von 0,45 USD pro Aktie und Quartal sehr solide. Seit Beginn 2021 wurde eine Zusatz-Dividende von 0,05 USD pro Quartal gezahlt. Die Pay-Out Ratio liegt bei 89,95%, einem für BDCs nicht ungewöhnlichen Wert. Im Q1 2021 wurde ein EPS (Non-GAAP) von 0,48 USD erzielt und das NAV (Net Asset Value) ist um 0,6% auf 16,00 USD gestiegen. Auf jeden Fall lohnt sich eine tiefer gehende Prüfung, ob Goldman Sachs BDC eine Option für das Portfolio von Income Investoren sein könnte.

Vielen Dank für den Besuch bei Dividende-um-Dividende!

Hinweis

Die vorgenannten Ausführungen stellen ausdrücklich keine! Kauf/Verkaufsempfehlung dar. Sie spiegeln lediglich unsere Meinung wider und sollen zur Anregung eigener Recherche dienen.

-keine Anlageberatung – 

Investments sind immer auch individuell zu betrachten und nicht jedes Investment passt zum Risikoprofil jeder Person.

Das Zahlenmaterial stammt von seekingalpha.com und Finanzen.net – Stand: 08.07.2021

Der Beitrag wurde mit der größtmöglichen Sorgfalt erstellt. Eine Gewähr für die Richtigkeit der Zahlen/Daten kann allerdings nicht übernommen werden.

Dividend Hawk

Nachhaltig Investieren - Vermögen Aufbauen - Finanzielle Freiheit

Exploitmoney.com

Nachhaltig Investieren - Vermögen Aufbauen - Finanzielle Freiheit

Bergfahrten & Investment

Einkommen aus Wertpapieren

Beamteninvestor

Finanzielle Freiheit durch Aktienanlage und Dividenden

%d Bloggern gefällt das: