International Income Portfolio – Update März 2021

Posted by div2div on 1. April 2021 in Portfolio

International Income Portfolio (IIP) – Stand: 31.03.2021

SCS Total

Hinweis: Ich / wir sind in allen o.g. Portfolio-Werten investiert. *bei VISA läuft ein kleiner Sparplan.

Im Vergleich zum Vormonat hat das International Income Portfolio (IIP) 18.545 € an Wert hinzugewonnen. Dies ist definitiv einer der höchsten monatlichen Zuwächse, die wir in den letzten 6 Jahren verzeichnet haben. Ein wesentlicher Grund ist die Rotation an den Märkten hin zu „Value“-Aktien bzw. Unternehmen, die mutmaßlich besonders von bevorstehenden Lockerungen und einer „Normalisierung“ des öffentlichen Lebens profitieren werden. Dies gilt in erster Linie für die USA, wo die Impfkampagne mit hoher Geschwindigkeit voranschreitet. Hinzu kommt ein wieder deutlich stärkerer US-Dollar, was sich auch bei den Dividenden-Einnahmen positiv bemerkbar machen wird. – So schön es auf der einen Seite ist, das Portfolio in „grün“ zu sehen, desto schwieriger wird es auf der anderen Seite, in aktuellem Umfeld noch fair oder günstig bewertete Qualitäts-Unternehmen zu finden. Die Märkte scheinen viel Positives vorwegzunehmen und erreichen Rekordstände wohin man schaut. Dazu trägt sicherlich auch die enorme Liquidität bei, die durch die Maßnahmen der Zentralbanken und Regierungsprogramme in die Märkte gepumpt wird. Wir werden diese Entwicklung weiterhin genau verfolgen und planen in etwas kleineren Tranchen zu investieren.

„Be fearful when others are greedy and greedy when others are fearful“ (Warren Buffett)

Die Ereignisse im Zusammenhang mit der „Pleite“ des Hedgefonds Archegos zeigen ein ums andere Mal auf, dass die Gier u.a. bei einigen Banken noch immer das Handeln bestimmt. Wenn man sich die Historie des Hedgefondgründers auch nur oberflächlich ansieht, kann man sich schon fragen, wie so jemand Zugang zu enormen Summen & Kapital bekommt. Es bestärkt uns jedenfalls darin, bei Investments in Banken grundsätzlich zurückhaltend zu sein.

Das IIP zeichnet sich weiter durch Stabilität und eine positive Entwicklung vieler Werte aus, insbesondere was die Dividenden angeht. Herausragend ist in diesem Zusammenhang die Deutsche Post. Nach einem Rekordergebnis hat der Logistik-Konzern aus Bonn die Dividende um 17%!! erhöht und wird für 2020 pro Aktie 1,35 € auszahlen, nachdem letztes Jahr noch 1,15 € ausgeschüttet wurden. Die Deutsche Post gehört zu unseren Kern-Werten, allerdings macht der steile Kursanstieg in den letzten Monaten Nachkäufe nicht „einfacher“.
Auch E.ON konnte gute Quartalszahlen und eine Dividendenerhöhung von 0,46 € auf 0,47 € bekannt geben. Hinzu kommen die erneuten, kleinen Dividendenerhöhungen von 0,2% bei Realty Income und W.P. Carey. Wir rechnen in den nächsten Monaten mit weiteren Dividendenerhöhungen bei einigen Portfolio Werten wie z.B. Southern Co oder Johnson&Johnson.

Asset Allocation

Quelle: Portfolio Performance Software

Portfolio-Aktivitäten

BUY

PepsiCo (PEP) – Nachkauf von 5 Anteilen zum Kurs von 108,75 € – Volumen: 543,75 €. Damit hat die Position im IIP jetzt eine Gesamtgröße von 40 Aktien. PepsiCo war erst letzten Monat auf unserer Top 3 Liste und wir haben den kurzzeitigen Kursrückgang genutzt. PepsiCo gehört zu unseren Core-Holdings und grundsätzlich sind bei Gelegenheit weitere Käufe geplant. Wegen des deutlichen Kursanstiegs auf über 123 € warten wir allerdings vorerst ab.

Virtus Allianz GI Artificial Intelligence & Technology Opportunities (AIO) – Nachkauf von 25 Anteilen zum Kurs von 26,81 $ – Volumen: 670,25 $. Durch die Rotation hin zu Value Werten ist der Tech-Sektor ein wenig unter Druck geraten. Wir haben unsere Position dieses Closed-End Funds damit auf 260 Anteile ausgebaut. Dies ist mit Sicherheit aber nur ein Zwischenstand, da wir vorhaben, sukzessive weitere Anteile des AIO zu erwerben. In dieser Zukunftbranche eine Dividendenrendite von über 5% zu erhalten, welche monatlich ausgeschüttet wird, ist aus unserer Sicht für Income Investoren sehr attraktiv.

Sixth Street Specialty Lending (TSLX) – Neukauf von 100 Anteilen zum Kurs von 18,95 € – Volumen: 1.895 €. Die Business Developement Company ist der jüngste Neuzugang im IIP. TSLX hatten wir auf der Top 3 Liste für April zum ersten Mal vorgestellt. Wir haben vor dem Ex-Tag der Sonderdividende gekauft und werden diese Anfang April erhalten. Sixth Street Specialty Lending ist für uns allerdings eine Position, die nur als kleinere Beimischung aus dem HighYield Sektor ins Portfolio aufgenommen wird. Ein/zwei kleinere Nachkäufe können wir uns bei Gelegenheit aber noch vorstellen.

SELL

-keine-


Dividenden

Viel wichtiger als der Gesamtwert des IIP sind allerdings die Erträge. Im März 2021 konnten insgesamt 703,00 € an Erträgen erzielt werden. Dies ist mit 50,74 € etwas weniger als im Jahr 2020. Der Rückgang ist im Wesentlichen auf die Dividendenkürzung um 2/3 von Royal Dutch Shell im letzten Jahr zurückzuführen. Darüber hinaus gab es im Vergleich zum März 2020 einige Abgänge aus dem Portfolio (z.B. Brookfield Property Partners, Brookfield Renewable Partners, V.F. Corp, Weyerhaeuser), wobei diese Dividenden insbesondere durch Neuzugänge wie Ares Capital, Johnson&Johnson oder Tekla Healthcare Investors ersetzt werden konnten. Insgesamt sind wir mit der Dividendenentwicklung sehr zufrieden, zumal in den nächsten Monaten signifikante Steigerungen zum Vorjahr anstehen.


Im März haben folgende Werte Erträge ausgeschüttet:

  • Southern Co. – 18,58 €
  • VISA – 2,20 €
  • Virtus Allianz GI Artificial Intelligence – 18,96 €
  • Royal Dutch Shell – 51,85 €
  • IBM – 78,55 €
  • Johnson & Johnson – 11,02 €
  • Main Street Capital – 15,80 €
  • Realty Income – 37,67 €
  • PepsiCo – 26,58 €
  • Ares Capital – 44,20 €
  • Reaves Utility Income – 5,26 €
  • TransAlta Renewables – 4,44 €
  • Tekla Healthcare Investors – 49,89 €
  • Digital Realty Trust – 11,34 €
  • South Africa Bonds – 326,93 €

Total: 703,00 €

Dividenden nach Steuern

Dividenden seit 2016 in Euro nach Steuern

Dividenden pro Jahr

Dividenden pro Jahr in Euro nach Steuern

Vielen Dank für den Besuch bei Dividende-um-Dividende!

Wir wünschen Euch und Euren Familien Frohe Osterfeiertage!

Hinweis

Die vorgenannten Ausführungen stellen ausdrücklich keine! Kauf/Verkaufsempfehlung dar. Sie spiegeln lediglich unsere Meinung wider und sollen zur Anregung eigener Recherche dienen.

-keine Anlageberatung – 

Investments sind immer auch individuell zu betrachten und nicht jedes Investment passt zum Risikoprofil jeder Person.

Der Beitrag wurde mit der größtmöglichen Sorgfalt erstellt. Eine Gewähr für die Richtigkeit der Zahlen/Daten kann allerdings nicht übernommen werden.

Dividend Hawk

Nachhaltig Investieren - Vermögen Aufbauen - Finanzielle Freiheit

Exploitmoney.com

Nachhaltig Investieren - Vermögen Aufbauen - Finanzielle Freiheit

Bergfahrten & Investment

Einkommen aus Wertpapieren

Beamteninvestor

Finanzielle Freiheit durch Aktienanlage und Dividenden

%d Bloggern gefällt das: