Top 3 Investment Ideen für Februar 2021

Posted by div2div on 28. Januar 2021 in Aktien

Quelle: pixabay.com

Als Ausblick für den nächsten Monat möchten wir aus unserer Sicht eine Auswahl an Dividenden Investment Ideen vorstellen

Stand: 28.01.2021

Medical Properties Trust (MPW) ist ein Unternehmen aus dem Sektor der Real Estate Investment Trusts (REITs), welches wir vor einigen Monaten in einem Beitrag vorgestellt hatten. MPW hat es auf unsere Top-Liste geschafft, weil uns insbesondere die Stabilität des Geschäftsmodells in Kombination mit einer substantiellen Dividendenrendite überzeugt. Aktuell beträgt die Dividendenrendite 5,23% bei einer Pay-Out Ratio von 68,92% (FFO basiert). MPW hat sich auf Krankenhaus Immobilien und Reha-Zentren spezialisiert und weitet seine Investment Tätigkeit seit einiger Zeit massiv aus. 2019 hat das Unternehmen für 1,2 Mrd. USD 11 Krankenhäuser in Australien erworben und im Januar 2021 wurde ein 800 Mio GBP Deal zur Übernahme eines Portfolios von Healthcare Immobilien in Großbritannien bekannt gegeben. In diesem Zusammenhang erfolgte auch eine Kapitalerhöhung mit Ausgabe von 32 Mio zusätzlichen Aktien. Wir gehen von einem signifikanten Umsatzwachstum und mittelfristig auch von Dividendensteigerungen aus. Die folgende Übersicht zeigt die geografische Verteilung der Objekte.

Quelle: Medical Properties Trust Investor Presentation

Natürlich sind Krankenhaus-Betreiber während der Pandemie auch unter Druck geraten, weil viele lukrative Operationen verschoben werden mussten oder gestrichen wurden. Man sollte sich bei einem Investment in Medical Properties Trust allerdings vor Augen führen, dass MPW nicht der Betreiber der Krankenhäuser ist, sondern lediglich der Vermieter. Wir sehen keine Gefahr, dass Mieten in größerem Umfang nicht gezahlt werden, zumal die Staaten es sich nicht leisten können, Krankenhäuser „fallen“ zu lassen. Hilfszahlungen hat es bereits gegeben.
Im 3. Quartal 2020 konnten die Erwartungen der Analysten geschlagen werden. Es wurde ein Umsatz von 329,5 Mio USD (224,8 Mio. USD im Vorjahresquartal) erzielt. Der Gewinn auf FFO-Basis (Funds From Operations) lag bei 0,41 USD pro Aktie (0,33 USD je Aktie im Vorjahresquartal). Darüber hinaus erwartet das Unternehmen so gut wie 100% der Mieteinnahmen für das 4. Quartal 2020.
In der Gesamtschau ist Medical Properties Trust ein sehr solides Unternehmen aus dem REIT-Sektor mit guten Chancen die Ergebnisse in den nächsten Jahren signifikant zu steigern. Bislang haben wir MPW noch nicht im International Income Portfolio, aber das Unternehmen steht definitiv auf der „Kauf-Liste“.


SCS Logo

Stand: 28.01.2021

Die Allianz hat es diesen Monat erneut auf unsere Top-3 Liste geschafft. Der Versicherungskonzern aus München/Deutschland konnte sich in der Krise gut behaupten und insgesamt stabile Ergebnisse abliefern. Im 3. Quartal 2020 wurden ein Umsatz von 31,4 Mrd. Euro und ein Operating Profit von 2,90 Mrd. Euro erzielt. Im Vergleich zum Vorjahr stellt dies einen Rückgang um 6% (Umsatz) bzw. 2,6% (Operating Profit) dar. Vor dem Hintergrund der Auswirkungen der Pandemie ist dies unserer Ansicht nach ein robustes Ergebnis. Ähnlich verhält es sich, wenn man sich die Ergebnisse der ersten 9 Monate im Jahr 2020 ansieht, dargestellt in folgender Grafik:

Quelle: Investor Presentation Allianz

Aus Sicht von Income Investoren bietet die Allianz auf aktuellem Niveau eine Kombination aus substantieller Dividendenrendite von ca. 5% mit hoher Verlässlichkeit. Die insgesamt sehr solide Dividendenhistorie ist u.a. neben der Shareholder value freundlichen Politik des Managements ein Hinweis für stabile Dividendenzahlungen. Wir gehen davon aus, dass im Frühjahr 2021 (für das Jahr 2020) mindestens eine konstante Dividende an die Anteilseigner ausgeschüttet wird. Auch wenn der Gewinn pro Aktie -bedingt durch die Auswirkungen der Pandemie- höchstwahrscheinlich nicht an das Niveau von 2019 heranreicht, kommt der Allianz jetzt zu Gute, dass auch früher auf eine solide Pay-Out Ratio (meist um die 50%) geachtet wurde.

Quelle: Allianz Investor Presentation

Für die Zukunft ist die Allianz mit ihrem Focus auf Digitalisierung unserer Ansicht nach gut aufgestellt. Dazu wurde u.a. die Sparte Allianz-Direct gegründet, über die Versicherungen schnell und digital abgeschlossen werden können. Dass dieser Sparte im Konzern eine hohe Bedeutung beigemessen wird, lässt sich auch an der massiven TV- und Social Media Werbekampagne mit Sprint-Star Usain Bolt erkennen. Darüber hinaus halten wir das Engagement in China für aussichtsreich, welches u.a. in einem Joint Venture mit China Life besteht. Aktuell wurde bekannt gegeben, dass die Allianz in China eine Lizenz zur Vermögensverwaltung erhält.
Insgesamt ist das DAX-Unternehmen aus unserer Sicht aktuell einer der attraktivsten Dividenden Blue-chips in Deutschland und mit einer Dividendenrendite von 5,10% interessant für langfristig ausgerichtete Income Investoren.


SCS Logo

Stand: 28.01.2021

Main Street Capital (MAIN) ist eine 2007 gegründete Business Developement Company  (BDC) mit Sitz in Houston/USA. Main Street Capital ist als Finanzdienstleistungs-Unternehmen darauf spezialisiert, kleinen und mittelgroßen Firmen umfassenden Service im Bereich der Finanzierung zur Verfügung zu stellen. Dies umfasst sowohl die Bereitstellung von Eigenkapital als auch Fremdkapital und in manchen Fällen auch die direkte Beteiligung von Main Street Capital an der betreffenden Firma. Insbesondere für „lower-middle-market“- Firmen, mit jährlichem Umsatz zwischen 5-50 Mio. USD sind die „one-stop“ Finanzierungslösungen interessant, da dieses Volumen für die großen, konventionellen Banken als Kreditgeber oft zu klein, für die kleineren regionalen „Retail-Banken“ aber zu groß ist. Auch wenn die Pandemie mit ihren drastischen Auswirkungen auf viele kleine Unternehmen eine „Delle“ in die Gewinne von MainStreet geschlagen hat, gehen wir davon aus, dass gerade beim „Wiederaufbau“ viele kleinere Unternehmen bei Finanzierungslösungen auf Business Developement Companies wie MainStreet zurückgreifen werden (müssen) und die „Delle“ nur temporär ist.
Ein wesentlicher Pluspunkt für Einkommens-Investoren ist das sehr shareholder-value freundliche Management von Main Street Capital, welches selbst viele Unternehmensanteile besitzt. Main Street ist eine intern gemanagte BDC (d.h. es fallen keine Gebühren für ein externes Management an), was wir für sehr vorteilhaft halten.  Dadurch können die Kosten sehr niedrig gehalten werden.

Die Entwicklung der Gewinne von MainStreet sowie die Dividendenhistorie ist bislang äußerst solide, wie die nachfolgenden Grafiken aufzeigen. Wir gehen davon aus, dass MainStreet diese Entwicklung fortsetzen kann, sofern nicht eine heftige 3. Welle in der Pandemie eintritt, oder die Impfkampagnen nicht die erwartete Wirkung über das Jahr 2021 erzielen.

Quelle: MainStreet Investor Presentation

Quelle: MainStreet Investor Presentation

Insgesamt halten wir Main Street Capital für eines der besten Unternehmen aus dem Sektor der Business Developement Companies (BDCs) und für Income-Investoren aufgrund seiner soliden Dividendenhistorie, hoher Dividendenrendite von 7,35% sowie shareholder-value freundlichen Managements attraktiv. Allerdings sollte man das erhöhte Risiko, welchem BDCs als HighYield Werte gerade in Krisenzeiten unterliegen, nicht aus dem Auge verlieren und eine sorgfältige Abwägung vor dem Hintergrund seines eigenen Risikoprofils vornehmen.

Vielen Dank für den Besuch bei Dividende-um-Dividende!

Hinweis

Die vorgenannten Ausführungen stellen ausdrücklich keine! Kauf/Verkaufsempfehlung dar. Sie spiegeln lediglich unsere Meinung wider und sollen zur Anregung eigener Recherche dienen.

-keine Anlageberatung – 

Investments sind immer auch individuell zu betrachten und nicht jedes Investment passt zum Risikoprofil jeder Person.

Ich / wir sind in Allianz und MainStreet Capital investiert.

Das Zahlenmaterial stammt von seekingalpha.com, onvista.de und den Homepages der Unternehmen.

Der Beitrag wurde mit der größtmöglichen Sorgfalt erstellt. Eine Gewähr für die Richtigkeit der Zahlen/Daten kann allerdings nicht übernommen werden.

1 Comment

  1. […] damit unter 7% gedrückt. Main Street Capital war im Februar auch auf unserer monatlichen Top 3 Investment-Ideen […]

    Gefällt mir

Dividend Hawk

Nachhaltig Investieren - Vermögen Aufbauen - Finanzielle Freiheit

Exploitmoney.com

Nachhaltig Investieren - Vermögen Aufbauen - Finanzielle Freiheit

Bergfahrten & Investment

Einkommen aus Wertpapieren

Beamteninvestor

Finanzielle Freiheit durch Aktienanlage und Dividenden

%d Bloggern gefällt das: